Finden&Buchen

Das ist alles etwas verwirrend.
Was genau ist für mich am besten?

Das ist so eine typische „Kommt drauf an“-Frage.
Auf den Schiffen ist es nicht viel anders als an Land: Wer schulpflichtige Kinder hat, ist auf die Ferienzeiten beschränkt. Da zahlt man mehr und muss früh buchen. Ja, es gibt ein paar Ausnahmen – die zu finden, ist unser Job.
Es gibt Innenkabinen, die nutzt man fast nur (und gut) zum Schlafen, denn sie haben kein Tageslicht; das ist die preiswerteste Kategorie. Wer Frischluft will, bucht eine Balkonkabine – da kann man bei gutem Wetter draußen sitzen und dem Meeresrauschen zuhören; die sind deutlich teurer. Ein Kompromiss ist die „Meerblickkabine“ mit einem (nicht zu öffnenden) Fenster nach draußen, also Tageslicht und Blick auf Meer und Land. Besonders komfortabel sind die Suiten – sie bieten meist getrennte Räume oder Bereiche für Wohnen und Schlafen, immer auch einen Balkon und auf manchen Schiffen zusätzlichen Service. Das hat seinen Preis.
Aber weil fast auf allen Schiffen Kinder und Jugendliche sehr günstig in der Kabine der vollzahlenden Eltern mitfahren, kann das in allen Kategorien in Summe erfreulich erschwinglich sein.

Die Preise sind für alle Anbieter die gleichen – es wird also nicht günstiger, wenn man direkt bei der Reederei bucht.
Wir bekommen für unsere Beratung bei Buchung eine Provision und stehen bei Problemen gegenüber den Anbietern auf Seiten unserer Kunden. Die mit uns zusammen individuell ausgesuchte Reise kostet das Gleiche und die neutrale Beratung gibt es obendrauf.
Deswegen nutzen viele Kreuzfahrer das Wissen, das das Reisebüro ihres Vertrauens bereitstellt.

Wenn Sie sich gut informiert fühlen, können Sie auch über die folgenden Links online buchen:

AIDA PerlaAidaLogo

A-ROSA-SchiffA-ROSA-Logo

Costa-SchiffCostaLogo

MS Europa 2Europa2

MeinSchiffMeinSchiff

Und nicht zu vergessen: Die Anreise.

Deutsche BahnLogo Deutsdche Bahn

Siehe dazu auch in den „Fragen und Antworten“ das Kapitel
An- und Abreise mit diversen Tipps.

Information: Bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir eine Provision für Buchungen erhalten. Der Reisepreis bleibt gleich.